Was ist Agility?

Wo Hunde über Hürden und Mauern springen, durch Tunnel jagen, über A-Wand, Laufsteg und Wippe balancieren, sich durch den Slalom schlängeln, durch Reifen schnellen, auf dem Tisch verharren, wo Hundeohren im Wind flattern, begeistertes Bellen die Luft erfüllt, super Stimmung herrscht, Mensch und Hund als Team knifflige Aufgaben bewältigen, gemeinsam mit Gleichgesinnten Spaß und Aktion haben – das ist AGILITY!

Die Trendsportart aus England ist seit 2001 auch in Hagen a.TW zu Hause. Hier können alle Hunde ihre Fitness und ihren Gehorsam trainieren, denn Agility ist ein Geschicklichkeitsspiel mit hohem Tempo. Es ist ein Parcours mit bis zu 20 Hindernissen zu überwinden – ähnlich dem Pferdespringreiten, wo unterschiedlichste Geräten zu meistern sind. 

Es zählt vor allem die Fehlerfreiheit – an zweiter Stelle kommt die erlaufene Zeit.

Neben der sportlichen Fitness des Teams wird sich ganz nebenbei das Vertrauensverhältnis zwischen Mensch und Hund wesentlich verbessern, da wir nach neuesten Erkenntnissen aus der Verhaltensforschung arbeiten und die Grundlagen des Lernverhaltens nutzen. Der Hund wird durch positive Motivation an seine Aufgaben herangeführt und lernt, sich auf seinen Menschen zu konzentrieren und auf dessen Zeichen zu reagieren. Herrchen und Frauchen lernen, den Hund besser einzuschätzen, ihn sicher zu führen und zu leiten.

Auf jeden Fall wird Spaß und Aktion garantiert. AGILITY – ein erzieherisches Spiel und eine Sportart für jeden.

 

..................